Küstenbadeort Dorum-Neufeld - Vorm Wellenbad

EU-Einstufung:
Ausgezeichnete Qualität
(Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)
Kategorie: Übergangs­gewässer, natürlich
Uferbereich: Wiese, Sandstrand, Steinstrand, Einstiegsleiter, erheblich verändert
Koordinaten: 53.7376° Nord, 8.5115° Ost

Der Küstenbadeort Dorum-Neufeld liegt an der niedersächsischen Nordseeküste im Landkreis Cuxhaven direkt zwischen Bremerhaven und Cuxhaven. Zu den Haupttouristenattraktionen von Dorum-Neufeld zählen der Leuchtturm "Oberfeuer Eversand", von dem man eine herrliche Aussicht über die Nordsee und das Wurster Land hat, und der malerische Krabbenkutterhafen. Dorum-Neufeld bietet seinen Gästen eine Vielzahl von Urlaubsaktivitäten neben Wassersportarten, wie Schwimmen, Segeln oder Windsurfen werden ebenfalls geführte Wattwanderungen angeboten. Den Strandbereich erreichen Sie während der Badesaison, die vom 15.Mai bis zum 15.September festgelegt ist, regulär zu den Strandöffnungszeiten. Besucher mit Hunden bitten wir ausschließlich den Hundestrand zu nutzen. Vor und nach den Öffnungszeiten kann der gesamte Strand für Spaziergänge genutzt werden.
In der Vor- und Nachsaison können Sie den gesamten Strand jederzeit nutzen.
Aber auch für Radtouren, Nordic-Walking, Inlinern oder Reiten ist Dorum-Neufeld geeignet.
Für das leibliche Wohl sorgen mehrere Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

Weitere Informationen des Betreibers der Badestelle finden Sie unter http://www.wursternordseekueste.de/

Das Gesundheitsamt Cuxhaven stellt Ihnen weitere Informationen zur Badestelle als PDF-Datei (386 KB) zur Verfügung!