Jadebusenstrand Sehestedt

EU-Einstufung:
Gute Qualität
(Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)
Kategorie: Küsten­gewässer, erheblich verändert
Uferbereich: Straße, Einstiegsleiter, erheblich verändert
Koordinaten: 53.4367° Nord, 8.2947° Ost

Direkt im Nationalpark Wattenmeer und UNESCOWeltnaturerbe liegt das "Strandbad Sehestedt" eingebettet in den Salzwiesen, in Sichtweite des einmaligen "Schwimmenden Moores". Bis auf die notwendigen Küstenschutzmaßnahmen ist Sehestedt naturbelassen, die Wasserqualität ist hervorragend. Sie finden eine kleine Gastronomie, Duschen und Toiletten vor. Ebenfalls gibt es eine Aufsicht zu den Badezeiten. Kinder können sich auf einer vorgelagerten Badeinsel und auf dem mit viel Sand ausgestatteten Spielplatz vergnügen. Ein 5 km langer informativer "Salzwiesen Erlebnispfad" mit über 40 Infoschildern über Flora und Fauna, Entstehung des Jadebusen, Ebbe und Flut, Deichbau und vieles mehr lädt zu einem interessanten Spaziergang direkt vom Strand aus ein. Ebenfalls gibt es einen Bohlenweg in das "Schwimmende Moor" bis zu einer Infohütte. Hier kann man einiges erfahren über das Moor und die Vogelwelt, die von hier aus hervorragend beobachtet werden kann. Ein Bade/Ausflug nach Sehestedt lohnt sich zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter.

Weitere Informationen des Betreibers der Badestelle finden Sie unter http://www.gemeinde-jade.de

Das Gesundheitsamt Wesermarsch stellt Ihnen weitere Informationen zur Badestelle als PDF-Datei (88 KB) zur Verfügung!