Küstenbadeort Dorum-Neufeld - Campingplatz

EU-Einstufung:
Ausgezeichnete Qualität
(Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)
Kategorie: Übergangs­gewässer, natürlich
Uferbereich: Wiese, Sandstrand, Steinstrand, naturbelassen, erheblich verändert
Koordinaten: 53.7416° Nord, 8.5139° Ost

Der Küstenbadeort Dorum-Neufeld liegt an der niedersächsischen Nordseeküste im Landkreis Cuxhaven direkt zwischen Bremerhaven und Cuxhaven. Zu den Haupttouristenattraktionen von Dorum-Neufeld zählen der Leuchtturm "Oberfeuer Eversand", von dem man eine herrliche Aussicht über die Nordsee und das Wurster Land hat, und der malerische Krabbenkutterhafen. Dorum-Neufeld bietet seinen Gästen eine Vielzahl von Urlaubsaktivitäten neben Wassersportarten, wie Schwimmen, Segeln oder Windsurfen werden ebenfalls geführte Wattwanderungen angeboten. Den Strandbereich, der hier nur von den Campern genutzt werden kann, erreichen Sie über die Zufahrt des Campingplatzes. Der Campingplatz liegt am flachen Gelände am Meer mit vielen Lokalen ringsherum. Schöner Hafen mit Schwimmerparadies. Der Campingplatz ist schlicht ausgestattet und ist nur während der Saison eingerichtet.
In der Vor- und Nachsaison können Sie den gesamten Strand jederzeit nutzen.
Aber auch für Radtouren, Nordic-Walking, Inlinern oder Reiten ist Dorum-Neufeld geeignet.

Weitere Informationen des Betreibers der Badestelle finden Sie unter http://www.wursternordseekueste.de/

Das Gesundheitsamt Cuxhaven stellt Ihnen weitere Informationen zur Badestelle als PDF-Datei (736 KB) zur Verfügung!