Freibad Driefeler Esch

EU-Einstufung:
Ausgezeichnete Qualität
(Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)
Kategorie: Binnensee, künstlich
Uferbereich: Wiese, Sandstrand, naturbelassen
Koordinaten: 53.4172° Nord, 7.9844° Ost

Die Gemeinde Zetel liegt im südwestlichen Teil des Landkreises Friesland - in der "Friesischen Wehde". Das Freibad Driefeler Esch befindet sich am östlichen Rand des Ortes Zetel. Es handelt sich hierbei um einen Teil eines ehemaligen Baggersees mit einer Größe von ca. 74.000 m².
Der See ist an seiner tiefsten Stelle 24,5 m tief. Sein Uferbereich wurde naturnah belassen.
Aus mikrobiologischer Sicht war der See stets unauffällig. Da der Badesee Driefeler Esch ein recht kleiner See ist, wurde er nur zum Baden und Angeln freigegeben. Sonstige Freizeitaktivitäten wie Segeln, Motorbootfahren etc. sind nicht gestattet.

Weitere Informationen des Betreibers der Badestelle finden Sie unter http://www.zetel.de

Das Gesundheitsamt Friesland stellt Ihnen weitere Informationen zur Badestelle als PDF-Datei (437 KB) zur Verfügung!