Badesee Holtgaste

EU-Einstufung:
Ausgezeichnete Qualität
(Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)
Kategorie: Binnensee, künstlich
Uferbereich: Wiese, Sandstrand, naturbelassen
Koordinaten: 53.2280° Nord, 7.3891° Ost

Aus dieser ehemaligen Sandabbaustelle für den Bau des Emstunnels wurde durch die Gemeinde ein Naherholungsgebiet geschaffen.
Durch einen Damm vom Badesee getrennt befindet sich an der Ostseite ein Naturschutzsee. Hier ist Baden und Angeln strengstens untersagt.
Der eigentliche Badesee, mit einer max. Tiefe von 8 m, verfügt über einen ca 100 m langen Sandstrand. An einem Kiosk können Speisen und Getränke erworben werden, im gleichen Gebäude befinden sich Duschen und Toiletten.
Während der Öffnungszeiten des Kiosk ist eine Badeaufsicht vor Ort, sichtbar durch eine aufgezogene Fahne der DLRG. Für Kinder stehen diverse Spielgeräte zur Verfügung, neben den Bademöglichkeiten laden massive Holzbänke und eine Liegewiese zum Ausruhen ein.
Der gebührenpflichtige PKW-Parkplatz steht auch als Wohnmobilübernachtungsplatz zur Verfügung. Gebühr für PKW 1,00 €, Wohnmobile 2,50 €.

Weitere Informationen des Betreibers der Badestelle finden Sie unter http://www.jemgum.de

Das Gesundheitsamt Leer stellt Ihnen weitere Informationen zur Badestelle als PDF-Datei (236 KB) zur Verfügung!