Naturfreibad Attersee

EU-Einstufung:
Ausgezeichnete Qualität
(Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)
Kategorie: Binnensee, künstlich
Uferbereich: Wiese, Schilf, Sandstrand, Steganlage, naturbelassen
Koordinaten: 52.3019° Nord, 7.9397° Ost

Der Attersee ist kein naturgewachsener See, sondern entstanden durch die Sandgewinnung für den Bau der Hansalinie. Er liegt im westlichen Zipfel von Osnabrück, umgeben vom Tecklenburger Land, dem Naturpark Teutoburger Wald und dem Wiehengebirge. Seit Anfang der 70er Jahre befindet sich das 20 Hektar große Attersee-Areal mit seiner 6 Hektar großen Wasserfläche im Privatbesitz und wurde im Laufe der Jahre systematisch als Camping- und Freizeitgelände ausgebaut.
Weitere Info`s gibt es hier: Homepage Attersee (Link: http://www.camping-attersee.de

Weitere Informationen des Betreibers der Badestelle finden Sie unter http://www.campbullerby.de

Das Gesundheitsamt Osnabrück stellt Ihnen weitere Informationen zur Badestelle als PDF-Datei (368 KB) zur Verfügung!