Nordseestrand Spieka-Neufeld

EU-Einstufung:
Gute Qualität
(Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)
Kategorie: Übergangs­gewässer
Koordinaten: 53.7907° Nord, 8.5440° Ost

Der Strand in Spieka-Neufeld ist geprägt durch einen weiten Grünstrand vor den Deichen der Wurster Nordseeküste, das Meer und bei Ebbe das fast endlose Watt. Eine intakte Natur, Brutplätze zahlreicher Vogelarten und Salzwiesen in ihrem Ursprung. Hier beginnt der Nationalpark "Niedersächsisches Wattenmeer", der im Juni 2009 zum Weltnaturerbe ernannt wurde, siehe auch [http://www.wattenmeer-weltnaturerbe.de](http://www.wattenmeer-weltnaturerbe.de). Lassen Sie sich die frische Nordseebrise um die Nase wehen und den Sonnenuntergang am Meer genießen.
Der malerische Kutterhafen mit Sportboothafen und ein idyllischer - kostenloser - Badestrand laden in Spieka-Neufeld zum Verweilen ein. Die Aufsicht am Strand erfolgt hier in der Saison durch die DLRG. Kinder vergnügen sich gerne auf dem strandnahen Spielplatz. Bänke und Tische für eine Rast sind vorhanden. Direkt neben dem Siel befindet sich die Liegewiese mit den Strandkörben. Zum Greifen nahe sind die einlaufenden Krabbenkutter mit ihrem frischen Fang, der im Kutterhafen direkt vom Kutter erworben werden kann. Ein großer, gebührenpflichtiger Parkplatz steht zur Verfügung.
Die örtliche Gastronomie bietet während der Saison ein abwechselungsreiches Angebot an Meeres- und anderen Spezialitäten. Natürlich sind auch Fisch- oder Krabbenbrötchen erhältlich. Die sanitären Anlagen (nur in der Saison geöffnet) entsprechen den aktuellen Anforderungen.
Direkt am Kutter- und Seglerhafen in Spieka-Neufeld mit Blick auf die Nordsee befindet sich ein Wohnmobil-Übernachtungsplatz mit Ver- und Entsorgungsstation.

Weitere Informationen des Betreibers der Badestelle finden Sie unter http://www.wursternordseekueste.de/

Das Gesundheitsamt Cuxhaven stellt Ihnen weitere Informationen zur Badestelle als PDF-Datei (347 KB) zur Verfügung!